Sie sind hier : Home Disziplinen Online Marketing Landingpages

Landingpage - Steigern Sie die Kauflust

Land in Sicht?

Im Prinzip sollte jede Unterseite einer Webpräsenz eine eigenständig inhaltlich abgegrenzte Informationsplattform sein, welche durch Verlinkung (internal linking) zu anderen themenrelevanten Unterseiten verbunden ist. In der Regel sollten die OnPage Optimierungs Maßnahmen mit den angeführten Content übereinstimmen. Wir sehen im Begriff Landingpage eine notwendige Ergänzung zur Planung einer jeden erfolgreichen Online Marketing Kampagne.

Die Praxis lehrt es.

Einfaches Beispiel aus der Praxis: Nehmen wir mal an Sie schalten für Ihr Unternehmen landesweit oder z.B. im Raum Bozen Computer Werbung über Google Adwords mit dem Thema Online Knödel Verkauf aus Südtirol. Um potentielle Käufer eher zu einem erfolgreichen Convert, also einen Anfrage oder Verkauf zu bewegen, ist es vorteilhaft wenn Sie den Besucher Ihrer Website direkt von der Werbung auf Ihre Unterseite mit dem Knödelsortiment hinleiten. Diese Seite sollte dann so ausgelegt sein, dass Sie folgende Vorteile bringt:

  • Zielgruppenorienties Informationsangebot
  • Übersichtlich und einfach zu bedienen ohne unwichtige Ablenkgefahren
  • Möglichkeit auf eine direkte Interaktion für mehr Converts wie z.B. Anfrageformular, Rückrufdienst, Kaufmöglichkeit