Sie sind hier : Home Newsroom Garderobenwechsel - der TIS innovation park launched neue Website

Garderobenwechsel - der TIS innovation park launched neue Website

27
Mär
4930
Geposted von Kreatif um 15:58

Tis-Innovation-Park-Webdesign-by-Kreatif

Usability first!
Wer viel zu sagen hat, möchte auch gelesen werden. Die Website des TIS innovation park bot bis vor kurzem nicht alle Voraussetzungen, um seine Besucher zum Lesen aktueller Themen zu animieren. Der Newsbereich auf der Startseite war nicht übersichtlich genug.

Doch vor allem: Design und Funktion waren wenig ansprechend bzw. benutzerfreundlich. Aufgabe von Kreatif GmbH war es, für diesen Bereich ein auf Nachhaltigkeit aufgebautes Designkonzept zu entwickeln, welches die beliebige Erweiterung der Website gewährleistet.

Tis-Innovation-Park-Webdesign-by-Kreatif-sh-01Tis-Innovation-Park-Webdesign-by-Kreatif-sh-02Alles auf einen Blick
Die Homepage weist nun eine übersichtlichere Menüstruktur auf. Ein intuitiver Aufbau mit Dropline-Funktion unterstützt den Besucher dabei, schnell die gewünschten Informationen zu fnden und zum gewünschten Bereich zu gelangen. Zentrales Thema der Homepage bleiben weiterhin die "News", die optisch nun attraktiver präsentiert werden, weil Themen und Inhalte des TIS nun auch bildhaft dargestellt.

Bilder wecken Emotion
Statt im bisher üblichen "Blogroll"-Format werden die News nun in Themen-Boxen mit jeweils passendem Titelbild präsentiert. Auf einen Blick ist erkennbar, um welchen TIS-Bereich es sich im Newstext handelt. Die Bilder wecken das Interesse des Besuchers.

Tis-Innovation-Park-Webdesign-by-Kreatif-sh-03Ästhetik und Funktion
Die Social Media Sharing Options wurden auffälliger ins Design integriert und auch RSS-Feed-Funktion wird gewährleistet. Der Eventkalender bietet nun besseren Überblick. Schließlich soll eine Unternehmenswebsite nicht nur ästhetischen, sondern auch funktionalen Anforderungen gerecht werden.

Derzeit noch im Aufbau aber bereits online: www.tis.bz.it

 

Die Kreatif auf Google+

Fans auf Facebook

NEUESTES YOUTUBE VIDEO

Twitter’s Gezwitscher